Blog post

Freizeitpartner finden | Aktivitäten ZU ZWEIT

25. Januar 2019msdredaktion

Freizeitpartner finden – eine kurze Anleitung
Einen Freizeitpartner zu finden ist heutzutage viel schwieriger, als es früher mal war. Durch den immer hektischer gewordenen Alltag, den ständigen Berufsstress und die Flexibilität, die man am Tag legen muss, kommt die Lebensqualität häufig zu kurz. Man ist ständig unterwegs, oder zu müde, oder vergisst die bestehenden Freundschaften und Kontakte zu pflegen. Manche Freunde entfernen sich, weil sich die Interessen mit der Zeit geändert haben, von manchen Freunden trennt man sich selbst.

freizeitpartner finden

Freizeitpartner finden als Mittel gegen die Einsamkeit

In der heutigen Zeit ist es keine Seltenheit, dass man aus beruflichen Gründen z. B. in eine andere Stadt umzieht. Man lässt alles hinter sich und steht plötzlich in ein schönes neues Leben … allerdings allein. Plötzlich sind alle beliebten Hobbys nicht mehr so spannend, wie sie früher waren, weil man sie allein nachgehen muss. Online existieren mittlerweile zahlreiche Communities oder Privatanzeigen, die sich dem Thema Freizeitpartner widmen und die Angebote decken inzwischen fast alle Lebensbereiche ab. Man muss sich nur die Zeit nehmen und die Anzeigen beantworten.

Freizeitpartner finden und mögen

Wenn man auf der Suche nach einem Freizeitpartner ist, soll man auch darauf eingestellt sein, dass die Chemie zwischen den beiden stimmen muss. Man kann also ruhig wählerisch sein, bevor man sich entscheidet, in Kontakt mit jemandem zu treten. Freizeitpartner finden an sich ist eine leichte Aufgabe, aber man muss auch zueinanderpassen, damit die gemeinsame Zeit zu einer wertvollen Zeit wird und Spaß macht. An erster Stelle ist es bei der Auswahl wichtig, dass der Partner die gleichen Interessen hat.

Freizeitpartner finden und behalten

Nehmen wir an, dass man einen sympathischen Freizeitpartner gefunden hat und dass man ihn mag. Erst dann folgt die große Schwierigkeit – ihn zu behalten. Man muss mehrere Punkte in Betracht ziehen. Was möchte man von dem Partner? Reicht das, was er anbieten kann, aus? Und nicht zuletzt: ist der Partner auf die gleiche Wellenlänge? Auch wenn man nur einer Privatanzeige beantwortet hat, darf man nicht vergessen, dass auch die Leute, die z. B. online aktiv nach einem Freizeitpartner suchen, auch Menschen mit ihrem eigenen Empfinden sind. Sie können genauso gut jemandem nicht mögen oder meinen, dass die Chemie nicht genügt.

Freizeitpartner finden leicht gemacht

Damit die Suche erfolgreich wird, muss man sich von Anfang an im Klaren sein, warum man sich auf dieser Suche begibt. Braucht man nur jemand zum Joggen, Schwimmen oder Wandern, als eine Abendbegleitung, oder hat man ernstere Absichten, z. B. eine ernste Freundschaft oder sogar eine Beziehung? Beim Ersteren reicht es meistens aus, dass man gut miteinander lachen kann und denselben Hobbys nachgeht. Beim zweiten Punkt allerdings, spielen auch weitere Faktoren eine Rolle, z. B. ist der Partner vertrauenswürdig, kann man sich bei Problemen auf ihn verlassen, kann man mit ihm über alles reden. Diese Liste ist unendlich lang.

Allerdings lohnt es sich diese Liste zu erstellen, weil nur wenn man sich selbst kennt, kann man den perfekten Freizeitpartner finden.

Prev Post Next Post